We are Joyson Safety Systems – <br />
A Mobility Safety Company.
Your
Job

We are Joyson Safety Systems –
A Mobility Safety Company.

Joyson Safety Systems ist einer der global führenden Entwickler und Hersteller von automobilen Insassenschutzsystemen mit einem Umsatz von ca. 6,4 Mrd. Euro und weltweit mehr als 50.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Wir stehen für Innovation und Fortschritt. Als zuverlässiger und kompetenter Partner der Automobilindustrie konzipieren, entwickeln und produzieren wir Insassenschutzsysteme und -komponenten. Unser Produktportfolio besteht aus Lenkrädern, Airbags und Generatoren, Sicherheitsgurten, technischen Kunststoffteilen, Kindersitzen, Elektronik und Sensorik. Damit beliefern wir weltweit nahezu alle namhaften Kraftfahrzeughersteller.

Unser Team braucht Zuwachs in Schönebeck — wir suchen:

Operations Manager (all genders)

Standort Schönebeck
Arbeitszeit Vollzeit
Startdatum ab sofort Nach Vereinbarung

Was Sie bewegen können — Ihre Aufgaben.

- Sicherstellung der termingerechten Herstellung und Auslieferung der Produkte unter Beachtung höchster Qualitätsansprüche sowie einer kostenorientierten Vorgehensweise

- Disziplinarische Führung der Fachbereiche Production, Maintenance & IT, Process Engineering, Supply Chain Management

- Auswahl, Entwicklung, Qualifizierung und Förderung der Mitarbeiter/innen o.g. Fachbereiche

- Konstruktive Zusammenarbeit mit allen weiteren Fachbereichen (Quality, Testing, Finance&Controlling, HR, Purchasing)

- Optimierung von Durchlaufzeiten, Prozessen und Strukturen

- Gewährleistung von Prozesssicherheit, damit zugesagte Termine und Ertragsziele eingehalten werden

- Kosten- und Leistungsoptimierung. Dazu gehören Auslastung von Anlagen, optimale Einsatzplanung des Personals, optimale Transportplanung sowie Lagerbestand

- Zusammenarbeit mit internen und externen Partnern, im Sinne fortlaufender Verbesserungs-/ KVP-Maßnahmen

- Aktives Sicherheits- und Umweltmanagement und damit verbundene Qualifizierungs- und Zeritifizierungsprozesse (IATF 16949, Managementsysteme 14.001, 18.001 und 50.001)

- Planung und Umsetzung von Investitionsvorhaben in o.g. Fachbereichsthemen

- Voranbringen der technologischen Entwicklung in der Produktion und der Logistik

- Einhalten der Budgetplanung sowie monatliches Reporting der KPIs für o.g. Fachbereiche an die Werkleitung

- Aktive Mitwirkung bei der Strategie- und Unternehmensentwicklung

Damit überzeugen Sie uns — Ihre Qualifikation.

- Abgeschlossenes technischen Studium (Dipl-Ing) vorzugsweise mit Schwerpunkt Fertigungstechnik, Maschinenbau, Verfahrenstechnik oder vergleichbarer Bildungsweg mit Abschluss

- Mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion

- Erfahrung in der Leitung komplexer Projekte

- Kenntnis moderner KVP/TPM-Themen

- Gereiftes fachliches Wissen im Automobilzulieferbereich sowie interdisziplinäres Wissen, um in Wechselwirkungen denken und handeln zu können.

- Kenntnis der IATF 16949, 14001,18001, 50001 sowie anderer Qualitätsstandards

- Fundiertes, auf das Gesamtunternehmen bezogenes Prozesswissen, einschließlich Kenntnis der durchgängigen Absicherung von Prozessen

- Innovations- und Ideenmanagement

- Gutes kaufmännisches Wissen, insbesondere Produktions- und Logistikcontrolling

- Sicherheit im Erkennen und in der Beurteilung von Trends sowie Veränderungen im Markt

- Verhandlungssicheres Englisch

Was wir Ihnen bieten — Ihre Benefits.

  • Gesundheits Management
  • Weiterbildungen sowie Inhouse Schulungen
  • Kostenlose Parkplätze
  • Flexible Arbeitszeiten
  • Gute Verkehrsanbindung
  • Mitarbeiterevents (Weihnachtsfeier etc.)

Ihr Kontakt

Wir freuen uns auf die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen per Email an Ihre Ansprechpartnerin Nancy Glöckl, die Ihnen auch für Rückfragen gerne zur Verfügung steht:
+49 37349/185653
Nancy.Gloeckl@eu.joysonsafety.com